[Blogtour] MondLichtSaga – Die Protagonisten

11540905_870437519700445_1400277544948949701_nHallo ihr Lieben,

 

heute ist Tag 3 der “MondSilberNacht” Blogtour und ich darf euch die wichtigen Charaktere aus MondSilberNacht vorstellen. Gestern hat sich Sarah von Sunny´s Bücherschloss mit den Shellycoats beschäftigt. Morgen geht es bei Carina von Bücherfresser mit Algenplätzchen weiter.


 

 

Emma Tate

 

Eltern: Brenda Tate und Ares
Familie: Ethan, Bree, Peter, Amber und Hannah
Freunde: Amelie, Raven, Amia und Miro

Hobbies: Gitarre spielen, malen und lesen
Stärken: schwimmt unwahrscheinlich schnell und kann hoch springen
Ängste: offene Gewässer fürchtet sie

 

Entwicklung 

Wir lernen Emma kennen, als ihre Mutter, im ersten Band, verstorben ist. Ein junges Mädchen, dass ihre Heimat verlassen muss um bei ihren einzigen Verwanden zu leben und das am anderen Ende der Welt – Schottland. Über die ersten drei Bände mit all den Gefahren und Aufgaben die Emma überstehen muss und ihrer Liebe zu Cullum die nicht immer einfach ist, entwickelt Emma sich vom trauernden, naiven und jammernden jungen Mädchen zu einer starken, reifen jungen Frau. Die Schicksalsschläge in den ersten Bänden haben sie nachhaltig geprägt. In “MondSilberNacht” hat Emma mit neuen Problemen zu kämpfen und da merkt man, dass sie, trotz ihrer Entwicklung in den vorherigen Bänden, nicht weiß, wie sie mit den Situationen umgehen soll. Auch verfällt sie ein wenig wieder in ihre “alten Verhaltensweisen” Sie sucht sich aber Hilfe und übernimmt erneut große Verantwortung und ist zum Schluss fast stark genug ihre Wünsche über das Wohl aller zu stellen. 

 

 

Calum

 

Eltern: unbekannt
Ziehfamilie: Ares, Amia, Elin
Freunde: Miro, Vince, Joel, Ferin, Raven und Amia

Hobbies: Gitarre spielen
Stärken: übernimmt Verantwortung, diszipliniert
Schwächen/ Ängste: Unentschlossenheit, Sturheit

 

Entwicklung

Calum lernen wir im ersten Band, als abweisenden, Schönling kennen. Man merkt schnell, dass er auch eine andere Seite hat, aber immer wieder in seine Sturheit zurückfindet. So geht es eigentliche in den ersten drei Bänden. Einzig seine Liebe zu Emma, gesteht er sich dann doch irgendwann ein. Auch ihn haben die Geschehnissen der ersten drei Bände geprägt. Doch er ist zugänglicher geworden, auch wenn seine Sturheit immer wieder durchkommt. 

 


 

Die wichtigen Nebencharaktere

 

Miro

 

Miro lernen wir im zweiten Band kennen und er wird über Band 2 und 3 Emmas und Calums Freund. Er ist ein gutmütiger und schüchterner Geselle, der sehr viel Liebe zu geben hat. Am eigentlichen Schluss der Reihe (Band 3) erlebt er ebenso wie Emma einen schweren Schicksalsschlag. Leider ist er nicht so stark wie Emma und er verkraftet das ganze nicht. Im vierten Band macht er aber eine Entwicklung durch, die ihm hilft mit seinem Leben wieder Frieden zu schließen und Emma und Calum wieder zur Seite zu stehen, als Unheil über die Beiden kommt. 

 

 

Raven

Über Raven konnte ich in den Büchern immer schmunzeln. Sie ist eine Elfe und diese haben einen abgehobenen Kleidungsstil. Sie ist im “Freundeskreis” von Emma und Calum, die Weise. Sie ist die Nachfolgerin von Elisien und entwickelt sich daher vom quirligen Girl zu einer weisen, vorausschauenden Elfe. 

 

 

Rubin

Rubin ist ein neuer Charakter der zur zweiten Hälfte im Buch auftritt. Für mich ist er aber eine wichtige Person, denn er steht Emma während den Schwierigkeiten zur Seite und ist ein Freund. Ebenso wie Raven ist er ein Elf und wohnt in Leylin.

 

 

Peter, Sophie, Dr. Eriksson

Die drei stehen auch dieses Mal, mit Rat und Tat, an der Seite von Emma und Calum. Gerade Peter hat sich ungemein entwickelt und steht seiner Cousine wieder einmal bei wenn es um die Rettung der Welt geht. 

 


 

So das waren meiner Meinung nach die wichtigsten Protagonisten aus der MondLichtSaga und speziell aus MondSilberNacht. 

Ich hoffe ich konnte euch die Charaktere näher bringen und habe nicht zu viel verraten 😉 

 

Natürlich gibt es auch was zu gewinnen und zwar wird ein Printexemplar von MondSilberNacht verlost. Alles was ihr tun müsst ist mir folgende Frage zu beantworten: 

 

Welche Buchcharaktere würdet ihr gerne einmal treffen? 

 

10953175_874328445978019_7136128650080955179_n

 

 

Antworten wie immer in die Kommentare und schon seit ihr im Lostopf. Ganz wichtig, ich brauche eure E-Mailadressen. Wer sie nicht mit in den Kommentar schreiben möchte, kann sie mir gerne per Mail schreiben.

 

Wer sich gerne weiter über Marah Woolf und ihre Bücher informieren möchte, kann auf die Links klicken und schon werdet ihr weitergeleitet. 

Marah Woolfs Bücher
Autorenwebsite von Marah Woolf

 

 

Soo und nun viel Glück und liebe Grüße

 

 

Teilnahmebedingungen
Teilnahme ab 18 Jahren.
Keine Barauszahlung des Gewinns.
Kein Ersatz beim Verlust auf dem Postweg.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Persönliche Daten werden nur für das Gewinnspiel verwendet.
Gewinn nur möglich mit Postanschrift in Deutschland.
Gewinner werden per Mail benachrichtigt.

23 Comments

  1. Daniela Schiebeck

    8. Juli 2015 at 13:01

    Wenn es möglich wäre, würde ich Miss Marple mal sehr gerne treffen, wäre bestimmt sehr lustig und interessant.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  2. SaBine K.

    8. Juli 2015 at 13:28

    Hallo,

    ich fände es mal ganz interessant Harry Potter zu treffen 🙂

    LG
    SaBine

    1. Cathy1608

      8. Juli 2015 at 14:03

      Huhu SaBine,

      ja der Gedanke kam mir auch und am besten noch in Hogwarts 😀 Obwohl ich würde auch gerne Hermine und Ron kennen lernen wollen!

      Liebe Grüße

  3. Susanne Berger​​

    8. Juli 2015 at 13:35

    Also wenn ich so nachdenke, dann wäre es Christian Grey mit seiner und Anna’s Geschichte vor zwei Jahren, begann meine Liebe und Faszination für Bücher. Nicht nur erotische sondern auch Fantasy und gaanz wichtig Liebesromane.

    LG Susi
    Susi.4755@gmx.at

    1. Cathy1608

      8. Juli 2015 at 14:04

      Hallo Susi,

      wirklich? Ich weiß ja nicht, ist er nicht ein wenig abgedreht unser lieber Christian?

      Liebe Grüße
      Claudia

  4. Kari

    8. Juli 2015 at 13:39

    Ich würde tierisch gerne mal Pipi Langstrumpf treffen. Ich glaube, da hätte ich echt viel Spaß dran.

    1. Cathy1608

      8. Juli 2015 at 14:05

      Huhu Kari,

      oh ja, Pipi Langstrumpf 😀 Die habe ich als Kind geliebt.

      Liebe Grüß
      Claudia

  5. Susen Friehe

    8. Juli 2015 at 13:53

    Hallo,

    also ich würde ja gerne mal Sophie treffen. Dann würde ich mit ihr Tee trinken und mich stundenlang über Bücher unterhalten. Sie würde mich bestimmt auch mal die ganzen Schätze bestaunen lassen. <3

    LG
    Susen

    1. Cathy1608

      8. Juli 2015 at 14:06

      Hallo Susen,

      oh ja, Sophies Schätze würde ich auch mal gerne sehen. Uns sie ist ja nun mal so eine gute Seele, da fühlt man sich mit Sicherheit wohl bei ihr.

      Liebe Grüße
      Claudia

  6. Nina

    8. Juli 2015 at 14:58

    Ich würde gerne Hermine treffen, einfach weil ich die Harry Potter Bücher als ich klein war geliebt und unzählige Mal gelesen habe 😀 Und Hermine war dabei vor allem ein Charakter den ich bewundernswert und faszinierend finde.

  7. Laura M

    8. Juli 2015 at 15:38

    Ich würde gerne Käpten Nemo treffen und mit ihm zusammen die Unterwasserwelt besichtigen. Oder die Weaslys und mit ihnen zusammen Butterbier trinken und die Winkelgasse besuchen. Oder Elizabeth Darcy und mit ihr das Anwesen ihres Mannes besichtigen und hübsche, komplizierte Kleider tragen. Oder mit Hercule Poirot einen Mordfall lösen (wobei Agatha Christie ja immer so überraschend schreibt, dass ich vermutlich am Ende der Mörder bin 😀 ). Oder mit Claire Fraser die Highlands besuchen…. ach ich kann mich einfach nicht entscheiden 🙂

    Viele Grüße
    Laura

    1. Cathy1608

      8. Juli 2015 at 19:37

      Hallo Laura,

      du hast recht, es gibt so viele Romanfiguren die man gerne mal treffen möchte, wenn man könnte. Da zu entscheiden ist nicht leicht, wenn nicht sogar unmöglich 😀

      Liebe Grüße
      Claudia

  8. Kuisawa

    8. Juli 2015 at 19:20

    Ich würde gerne Calum mal kennenlernen, warum? Wer liebt den nicht das Übernatürliche kann ich nur sagen 😉

    Lg Kuisawa

    otaku4ever000@gmail.com

  9. Shajen

    8. Juli 2015 at 19:33

    Hallo das ist eine tolle Blogtour ich habe schon lange Die Mond Licht Saga auf meiner Wulli 🙂

    ich würde gern mit Claire aus Outlander eine Zeitreise machen 😉 ein Tag sie sein wäre toll.

    scullylea@hotmail.de

    Liebe Grüße aus Berlin

  10. Sabine K.

    8. Juli 2015 at 19:54

    Es gibt eigentlich ziemlich viele Charaktere, die ich mal in Persona treffen würde 🙂 Am liebsten aber Tempe Brennan aus den Büchern von Kathy Reichs. Und sie dann am besten über ihre Arbeit ausquetschen! Das wäre ein Träumchen!!!

    Liebste Grüße
    Bine

  11. Ricarda Zöllmann

    8. Juli 2015 at 22:27

    Hi ich würde gerne mal Hook und seine Piratenbande treffen. Das würde sicher lustig werden. Lg und noch einen schönen Abend
    rzoellmann90@gmail.com

  12. Silke

    8. Juli 2015 at 22:35

    Wenn ich so darüber nachdenke… es gibt so viele die ich gerne treffen würde. Aber wenn ich mich entscheiden muss, dann für Anne von Green Gables! Mit ihr habe ich meine Kindheit verbracht 🙂
    Liebe Grüße Silke

  13. Nadine

    9. Juli 2015 at 6:08

    Guten Morgen,

    ich würde auch am liebsten Harry Potter treffen 🙂 Dann kann er mir ganz viel von Hogwarts erzählen. Vielleicht hat er ja sogar ein paar sich bewegende Bilder dabei. Und wer weiß, vielleicht bin ich ja ein Schlammblut und werde dann mitgenommen nach Hogwarts 🙂

    Ganz liebe Grüße Nadine
    (Nalas.Blog@gmail.com)

  14. Adi

    9. Juli 2015 at 11:37

    Ich würde mich gerne mal mit Robinson Crusoe auf der Insel treffen und ein paar Abenteuer mit ihm zu erleben.

  15. Yvonne

    9. Juli 2015 at 12:07

    also ich würde am liebsten einmal andrej delany und abu dun aus der chronik der unsterblichen (w. hohlbein) treffen…
    diese zwei protagonisten begleiten mich schon so viele jahre, dass sie sich in meinem herzen einen ganz festen platz gesichert haben und einfach meine allerliebsten romanhelden sind <3

  16. Monika Helml (Brunner)

    9. Juli 2015 at 15:33

    Hallo,
    ich lese ja sehr gerne Fantasy Geschichten und würde gerne mal Dragos Cuelebre den Werdrachen aus Thea Harrison’s Im Bann des Drachen treffen, hat ja schon einige Jahrhunderte auf dem Buckel

    Liebe Grüße Moni

  17. Linnea

    10. Juli 2015 at 10:12

    Huhu,

    Ich würde auf jeden fall sehr gerne Calum treffen. Er ist ein super Charakter und ich liebe ihn in allen Büchern. 🙂

    LG Linnea

  18. Silke M.

    13. Juli 2015 at 20:13

    Ich möchte gerne Callum, aus der Buch Triologie “Nur ein Blick von dir” treffen. Es wäre ein ziemlich tolles Erlebnis nur mit Hilfe eines Amulettes jemand zu sehen und zu hören, wenn sich die beiden Amulette berühren. Es wäre so toll dies selbst zu erleben und einem Menschen, der mir wichtig ist zu helfen in die echte Welt zurückzugelangen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: