[Info] Social Media Widgets und Buttons

Hallo ihr Lieben,

 

wir ihr sehen könnt, musste ich meine Social Media Widgets entfernen, weil das Landesgericht Düsseldorf entschieden hat, dass diese nicht mehr den Datenschutzgesetzen entsprechen.

 

 

Was heißt das jetzt für meinen Blog und meine FB Seite?

 

Ich habe mir bereits ein anderes Programm runter geladen, was nicht mehr die Originalbuttons von Facebook, Twitter und Co verwendet. Somit werden keine Daten bei aufrufung meiner Seite an die Social Media Dienste übermittelt, sondern ihr könnt entscheiden ob ihr Beiträge teilt und wo ihr diese teilt.

Leider könnt ihr so nicht mehr direkt liken oder sehen wie viele Likes Bücherjunky über die verschiedenen Medien habe. Natürlich bleiben meine Accounts bestehen. Ich suche gerade nach einer Möglichkeit euch die Links wenigsten in der Sidebar anzuzeigen. 

 

Wer mehr über das Urteil und die Folgen wissen möchte hier und hier habe ich zwei interessante Artikel dazu gefunden.

 

 

 

2 Comments

  1. Kerstin Scheuer

    3. April 2016 at 18:22

    Toll, dass Du das Thema hier öffentlich ansprichst. Ich habe auch meine Sidebar nach diesem Urteil geändert.

    1. Cathy1608

      3. April 2016 at 19:51

      Danke, ich fand einfach, dass meine Mitblogger gewarnt sein sollten und meine Leser wissen, warum meine Widgets weg sind.

      Ich habe das Urteil nur durch Zufall gefunden und ich denke, dass viele Blogger davon noch nichts gehört haben.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: