Montagsfrage #1

montagsfrage_bannerHallo ihr Lieben,

 

ich war mal wieder auf der Suche nach einer Aktion, bei der man nach Lust und Laune mitmachen kann. Da ich manchmal beim Gemeinsam Lesen und TopTenThursday nicht wirklich was zu sagen habe, weil mir das Thema nicht liegt, dachte ich mir eine dritte Aktion passt da ganz gut 😀 So habe ich dann die Montagsfrage von Buchfresserchen gefunden.

 

 

Die Aktion:

Ins Leben gerufen wurde die Montagsfrage ursprünglich auf paperthin.de. Jeden Montag wurde eine Frage rund um das Thema Bücher gestellt. Anfang 2014 hat Nina von libromanie.de  dieMontagsfrage fortgeführt und sie Ende 2014 an Buchfresserchen übergeben.

 

 

Worum gehts?

Jeden Montag stellt Buchfresserchen eine Frage und wir können sie beantworten.

 

 

So nun zur Frage:

Welches Buch hast du zuletzt gekauft, weil du es unbedingt lesen wolltest und immer noch nicht gelesen?

 

Ohje, da gibt es einige. Aber wirklich zu letzt gekauft habe ich mir “Light & Darkniss” von Laura Kneidl. Angesteckt vom Hype um die Sonderauflage von Carlsen musste ich das Buch natürlich auch unbedingt haben. Seither versauert es auf meinem Sub. Das wiederum liegt daran dass ich schon wieder viele Rezi Exemplare habe.

 

Dann habe ich viele Reihen gekauft und wollte sie unbedingt lesen… ja und beim wollen ist es auch geblieben. Nicht das ihr jetzt denkt ich interessiere mich nicht für die Bücher, denn ich will sie wirklich alle noch lesen, aber irgendwie kommt immer etwas dazwischen. Nun will ich euch mal einige der Reihen zeigen, die ich unbedingt haben musste aber bis jetzt noch nicht mal weiter angeschaut habe (schande über mein Haupt)!

 

Ihr wollt auch mitmachen? Dann schaut einfach bei Buchfresserchen vorbei 😀

3 Comments

  1. Jana

    5. Oktober 2015 at 12:48

    Hallo 🙂

    Das ist ja mal eine schöne Aktion, die habe ich mir gleich mal vorgemerkt. Von deinen Reihen kenne ich nur die ‘Wächter’-Bücher. Die fand ich aber richtig klasse (habe die ersten vier gelesen). Das ist ein ganz anderer Ansatz zum Thema Vampire usw.

    LG Jana

    1. Cathy1608

      5. Oktober 2015 at 13:01

      Huhu Jana,
      ja da geb ich dir recht. Die Wächter- Reihe habe ich 2008 gelesen und damals verschlungen, da ich mich aber nicht mehr an alles Erinnern kann habe ich sie gekauft und zwar alle xD Aber bis jetzt habe ich noch keine Zeit und Lust gehabt. Denn Sergej Lukianenko hat eine schwere Stimmung in seinen Büchern. Nur irgendwie will ich auch wissen wie es nun aus geht. Ich habe immer mit den Wächtern der Nacht mitgefiebert 😀 jetzt habe ich irgendwie voll Lust es zu lesen, aber keine Zeit 🙁

      Liebe Grüße
      Claudia

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: