[Rezension] Die Chroniken der Seelenwächter – Band 1: Die Suche beginnt

Autorin: Nicole Böhm
Verlag: Greenlight Press
Veröffentlicht: 20.08.14
Seiten: 141
Genre: Urban Fantasy
Preis E-Book: 0,99 €

Interessiert? Hier kannst du es bestellen!

Danke an Blogg dein Buch für das Rezensionsexemplar.

 

 

 

Klapptext

 

Ein Vermächtnis aus tiefster Vergangenheit stürzt das Leben von Jess ins Chaos. Als ein magisches Ritual anders
endet, als erwartet, wird sie nicht nur mit den gefährlichen Schattendämonen konfrontiert, auch die geheime Loge der Seelenwächter
greift in ihr Leben ein. Als wäre das nicht genug, scheint ihre Familiengeschichte direkt mit dem ewigen Kampf
zwischen Licht und Schatten verknüpft.

Magie, Mystery, gefährliche Rätsel und eine dramatische Liebe definieren den ewigen Kampf zwischen den Seelenwächtern und
den Schattendämonen. Nicole Böhm verknüpft uralte Sagen mit Ereignissen der Gegenwart.

Die Serie erscheint monatlich als E-Book mit ca. 120 Seiten Umfang.
Alle zwei Monate werden die E-Books als Taschenbuch gedruckt.

 

Meine Meinung

 

Das Buch erscheint in Form einer Serie, die jeden Monat veröffentlicht wird. Dieses Konzept war mir bislang noch unbekannt, aber für einen ungeduldigen Menschen der am liebsten alle Bücher einer Reihe sofort lesen würde, ist das ein tolles Konzept. Man muss so nicht ewig auf die Fortsetzung warten. 

Ich habe das Buch verschlungen, denn es ist wirklich spannend und fesselnd. Obwohl, 141 Seiten nur ein kleiner Zwischen Happen für Leseratten ist und ich war sehr schnell durch. 

Der Schreibstil ist angenehm zu lesen; man fließt nur so durch die Geschichte. Es gibt spannende Wendungen, die man in so einer kurzen Geschichte nicht erwartet. Die Charaktere sind sehr vielschichtig und wunderbar ausgearbeitet. Man taucht auch durch den Sichtwechsel, wunderbar in die Geschichte und in die Charaktere ein, dass man das Gefühl hat, daneben zu stehen und es zu beobachten.

Die Idee, dass die Seelenwächter einem Element, welches sie dann für sich nutzen können, zugewiesen sind, finde ich richtig interessant.
Die Spannung und Action kommt in keinem Moment zu kurz. Man wird als Leser auch angeregt sich unglaublich viele Fragen zu stellen und ich wurde mehr als einmal total überrascht. Es ist unfassbar abwechslungsreich und öffnet uns eine völlig neue Welt.

Das Cover ist ein richtiger Hingucker. Es zeigt schon einige Elemente die im Buch vorkommen. 
Das Ende war sehr abrupt. Ich war nicht darauf vorbereitet und es hat mich eiskalt erwischt. Ich dachte nur: „NEIN NICHT JETZT“. Denn es war gerade sehr spannend. 

 

Mein Fazit

 

Ein sehr spannender Auftakt der Seelenwächter Chronik und wirklich Lesenswert. Nicole Böhm schafft es durch unerwartete Wendungen, die Spannung aufrecht zu erhalten. 

 

Meine Bewertung

 

f-C3-BCnf-2Bblumen2

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: