[Rezension] Kateryna – Die Reise des Protektors (Jhanta Chroniken)

Autorin: Larissa Wolf
Verlag: Keiner
Veröffentlicht: 15.01.2015
Seiten: 281
Genre: High Fantasy
Preis E-Book: 3,99 €
Preis TB: 9,99 €

 

 

 

 

Klapptext

 

Wenn Du zwischen Deiner Familie und der Liebe wählen musst – wofür entscheidest Du Dich? 

In den Wäldern von Brigansk ist kein wohlhabender Bürger sicher. Dort kommt es immer wieder zu Überfällen durch die Robins, eine Diebesgruppe, die sich für die Armen einsetzt. Die Waise Kateryna ist deren unumstrittene Anführerin, was ihr den Hass des Fürsten von Templow einbringt.
Als hätte sie damit nicht schon genügend Probleme, taucht ein junger Mann auf und bittet sie um Hilfe. Nash gehört den seltenen Protektoren an, die die Magie beschützen, und ist verzweifelt auf der Suche nach seiner entführten Großmutter.
Kat willigt ein und zusammen mit ihrem besten Freund Juri, begleitet sie Nash auf eine gefährliche Reise. Bald stellen sie jedoch fest, dass hinter der Entführung viel mehr steckt und ihnen mächtige Gegner gegenüberstehen – Könige, Protektoren, Assassinen und die Zeit selbst.
Obwohl Kat geschworen hat, sich niemals wieder zu verlieben, beginnt sie Gefühle für Nash zu entwickeln. Als dann ihre kleinen Drachen erkranken, muss Kat sich entscheiden. Rettet sie ihre einzige Familie oder öffnet sie ihr Herz für Nash?
Eines weiß sie mit Sicherheit: Jede Entscheidung kann ihr Untergang sein.

 

 

Meine Meinung

 

Ich hatte das Glück, eine von mehreren Testleserinnen für Larissa Wolf zu sein. Das ist einmal eine ganz neue Erfahrung in der Überarbeitungsphase lesen zu dürfen und auch ein Feedback geben zu können. 

Mich hat „Kateryna – Die Reise des Protektors“; auch schon in der anfängliche Fassung; von der ersten Seite an gefesselt. Ich wollte unbedingt wissen wie es weiter geht. Da ich durch den Weihnachtsstress und durch den Geburtstag meines Sohnes eine komplette Leseflaute hatte, musste ich das Buch zwar etwas länger liegen lassen, allerdings war der Widereinstieg nicht so schwer wie gedacht habe. Ich konnte wunderbar da anknüpfen wo ich vorher aufgehört hatte. Der Schreibstil ist flüssig und voller Spannung. Ebenso hat Larissa mit viel Gefühl und Humor geschrieben. Durch Perspektivwechel, die ich ja liebe, lernt man alle Charaktere und die Welt in der sich die Protagonisten bewegen, besser kennen. Sie werden realer und man versteht ihr Handeln. Ich hatte zu keiner Zeit das Gefühl, ein Charakter nicht zu verstehen oder dass sein Handeln nicht zu ihm passt. 

Kateryna (Kat) ist die Hauptprotagonistin. Sie ist mitfühlend und sympathisch, ich habe sie direkt ins Herz geschlossen. Sie hat schwächen und Stärken. Sehr süß finde ich ihre „Taschendrachen“ die für sie eine Familie sind. Genauso wie ihr bester Freund Juri, der mehr in ihr sieht, als sie will. Nash ist ein etwas anderer Charakter. Er ist ein Protektor und auf der Suche nach seiner Großmutter, die wie alle alten Menschen aus seinem Land, verschwunden sind. Natürlich hilft Kat Nash und zusammen gehen sie auf eine große Reise mit vielen Gefahren. Es gibt auch eine Liebesgeschichte, die aber nicht die Handlung beherrscht. Es gibt viele unerwartete Wendungen und es bleibt einfach spannend. Ich hatte keine Ahnung was als nächstes passieren würde. Und falls ich doch mal eine Ahnung hatte, wurde die von Larissa über den Haufen geworfen. Das Ende hat mich schockiert, überrascht und mit offenen Fragen zurückgelassen, ein Cliffhanger der gemeinen Art, aber sehr passend. 🙂

Larissa Wolf hat es geschafft mich in die Welt Jhanta und ihren Geheimnissen zu entführen. Die Story hat alles was ein guter Fantasy Roman braucht: Magie, Liebe, Eifersucht, Drachen und das Böse. Zwar gibt es noch ein paar kleinere Flüchtigkeitsfehler in der Geschichte aber, die überließt man fasst. Ich bin immer noch sehr begeistert und kann es kaum erwarten den nächsten Band in die Finger zu bekommen 😀 

 

 

Mein Fazit

 

Ein sehr gelungener Debütroman der einen entführt und nicht mehr los lässt. Das Ende ist überraschend und doch passend. Die vielen Wendungen und die unvorhersehbare Story hält einen in Atem. Eine absolute Kaufempfehlung für alle Fantasy Fans 😀

 

 

Meine Bewertung

 

f-25C3-25BCnf-blumen2

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: