Monatsarchiv: Dezember 2022

0

[Rezension] Wir zwei am Wintermorgen

„Wir zwei am Wintermorgen“ von Sabrina Jung, ist für mich ein Roman, der durch seine Thematik super Lesematerial wäre, wenn es mehr Tiefe gegeben hätte. Doch trotz der negativen Dinge, fand ich das Buch im großen und ganzen Okay, ein Roman der zum verweilen einlädt und den man schnell gelesen hat. 

0

[Rezension] 24 gute Taten

„24 gute Taten“ von Jenny Fragerlund, ist ein einfühlsamer Weihnachtsroman, der von Trauer und Neuanfang schreibt.

0

[Rezension] Mein Nachbar, Weihnachten und ich

„Mein Nachbar, Weihnachten und ich“ von Lili Eden, ist ein absolut gelungener Roman mit allen Aspekten die man von Weihnachten und der Liebe kennt. Ein Wohlfühlroman schlechthin, den die Autorin geschrieben hat. Er vereint Hass und Liebe in absolut genialer Weise, ebenso wie unterschiedliche Traditionen rund um Weihnachten und hält die eine oder andere überraschende Wendung bereit. Eine absolute Empfehlung meinerseits für alle Weihnachtsromantiker!

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

/homepages/24/d543721451/htdocs/clickandbuilds/Bcherjunky/wp-includes/link-template.php on line 405
https://buecherjunky.de/rezension-wir-zwei-am-wintermorgen/" style="color: #000000;" target="_blank"> Datenschutzerklärung
X

error: Seite ist Geschützt