[Alltag] Was ist so los bei uns? Zwischenbeitrag

Hallo ihr Lieben, 

 

damit der Blog nicht ganz zum erliegen kommt, während ich lese und höre, ein kleiner Zwischenbeitrag. 

Was ist also aktuell los bei uns? 

Ich bin immer noch etwas angeschlagen, durch meine Erkältung, mein Mann kämpft immer noch mit seinem Fuß und Lea kriegt hier einen Backenzahn nach dem anderen. Einzig Kilian erlebt gerade eine unkomplizierte Zeit. Mit 8 Jahren ist er das erste Mal richtig verliebt und wie es eben so ist, ist ihm das auch noch sehr peinlich. Daher sprechen wir das hier so selten wie möglich an, außer es fallen wieder Liebesbriefe aus dem Ranzen. Oh wie süß doch die erste Verliebtheit ist, mal sehen wohin uns die noch führt. Lea macht große Fortschritte im Bezug auf stehen und an der Hand laufen. Und das geplapper wird allmählich deutlicher. Was freu ich mich auf die ersten kurzen Spaziergänge wenn sie ihre Umwelt richtig entdecken kann. 

Ich lese zur Zeit 3 Bücher und höre ein sehr interessantes Hörbuch. Irgendwie komme ich gerade nicht von den historischen Romanen weg. Welche Bücher ich aktuell lese könnt ihr übrigens auch in der Sidebar sehen. Da hab ich ein Widget von Lovelybooks eingefügt.

In einer Leserunde bei Lovelybooks lese ich “Im Reich des Zuckerrohrs” von Tereza Vanek. Ein sehr interessanter Roman, mit einem sehr schönen, bildlichen Schreibstil. Dann lese ich zwischendurch eine Kurzgeschichtensammlung “C’est la vie” heißt es und ist von Christine Geiselhart. Kurzgeschichten an sich sind nicht schlecht, aber ich muss sagen, mir fehlt da immer was. Und dann lese ich aktuell noch ein Reziexemplar vom dp verlag: “Rosenknospensommer” von Freja Amundsen. Da habe ich allerdings erst vor kurzem mit angefangen, daher kann ich da noch nicht viel zu sagen. Nebenbei höre ich ein echt interessantes Hörbuch. “Die ferne Hoffnung – Die Hansen Saga” von Ellin Carsta. Die Geschichte zieht mich ebenso in seinen Bann wie “Im Reich des Zuckerrohrs”. 

Ihr dürft also gespannt auf 4 Rezensionen, in der nächsten Zeit, sein. Das war es zu meinem Zwischenbeitrag.

Jetzt bin ich mal gespannt was ihr aktuell schönes lest. Schreibt mir eure aktuellen Bücher in die Kommentare 🙂

 

Liebe Grüße

Claudia

Ich heiße Claudia, bin 1990 im schönen Mecklenburg Vorpommern geboren und wohne jetzt in Ostfriesland. Seit 2011 bin ich Mutter eines sehr aktiven, aufgeweckten Jungen und 2018, nach langem hoffen, kam meine sehr streitlustige Tochter hinzu. Im September 2012 habe ich dann meine “große” Liebe geheiratet. Seit dem 13. Lebensjahr, lese ich leidenschaftlich gerne Bücher. Mein Lieblingsgenre ist Fantasy. Doch in den zwei Jahren seitdem es Bücherjunky gibt, habe ich auch andere Genre für mich entdeckt. Dazu zählen vor allem, Liebesgeschichten, Gegenwartsliteratur und historische Romane. 2013 habe ich dann auch Hörbücher für mich entdeckt und höre seither sehr viele davon :D.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibt mir :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: