[Dies und Das] Schock über manche Autoren

Hallo ihr Lieben,

 

ich möchte euch ein Bild nicht vorenthalten, das von Phelina kommt. Ich lese immer öfter das Autoren/ Autorinnen sich daneben benehmen, Blogger beschimpfen und sogar bedrohen, nur weil die Rezension nicht zu der Zufriedenheit des Autors ist. Ich bin einfach maßlos geschockt über solch ein Verhalten und kann es nicht nachvollziehen. Das macht mich einfach traurig und wütend, denn von uns – Bloggern – ERWARTET man, dass wie unsere EHRLICHE Meinung zu einem Buch abgeben und nichts beschönigen. Zum Glück war ich noch nicht in der Lage aber viele Blogger-Kollegen und Kolleginnen. Ich bin wirklich Froh, dass ich bis jetzt nur super liebe, verständnisvolle Autoren “begegnet” bin und diese auch mit Kritik umgeben können.

Was Phelina von Phelinas Leselounge hier schreibt sind einfach wahre Worte!

 

Wie seht ihr das? Hat ein Autor/ Autorin das Recht einen Blogger zu beschimpfen, beleidigen oder zu bedrohen nur weil ihm die Rezension nicht gefällt? Habt ihr, meine Lieben Kollegen sowas auch schon erleben müssen? 

 

12074544_937121293028047_7657561203987959930_n

Claudia

Ich heiße Claudia, bin 1990 im schönen Mecklenburg Vorpommern geboren und wohne jetzt in Ostfriesland. Seit 2011 bin ich Mutter eines sehr aktiven, aufgeweckten Jungen und 2018, nach langem hoffen, kam meine sehr streitlustige Tochter hinzu. Im September 2012 habe ich dann meine “große” Liebe geheiratet. Seit dem 13. Lebensjahr, lese ich leidenschaftlich gerne Bücher. Mein Lieblingsgenre ist Fantasy. Aber ich habe in den letzten Jahren auch andere Genre für mich entdeckt. Dazu zählen vor allem, Liebesgeschichten, Gegenwartsliteratur und historische Romane. 2013 habe ich dann auch Hörbücher für mich entdeckt und höre seither sehr viele davon :D.

Schreibt mir :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This function has been disabled for Bücherjunky.

%d Bloggern gefällt das: