[Rezension] Selection – Der Erwählte

Autorin: Kiera Cass
Verlag:  FISCHER E-Books
Veröffentlicht: 19.02.2015
Seiten: 384
Genre: Dystopie
Preis E-Book: 14,99 €
Preis Gebunden: 16,99 €

 

 

 

 

Klapptext

 

“35 perfekte Mädchen waren angetreten. Nun geht das Casting in die letzte Runde: Fünf Mädchen träumen von der Krone Illeás und einer Märchenhochzeit. America ist noch immer die Favoritin des Prinzen, doch auch ihre Jugendliebe Aspen umwirbt sie heftig. Sie zögert, denn sie liebt beide. Doch jetzt ist der Moment der Entscheidung gekommen: America hat ihr Herz vergeben, mit allen Konsequenzen. Komme, was wolle …”

 

 

Meine Meinung

 

Ich war soo gespannt, wie das nun alles zu ende geht und wie sich America entscheiden würde. Die Geschichte schließt direkt an Band 2 an. Die erste Hälfte ist weiterhin geprägt von dem Casting. Spannend wird es erst ab der zweiten Hälfte. Ich werde hier nicht mehr über die Geschichte verraten, denn ich möchte nicht Spoilern.

Der Schreibstil und die Geschichte sind einfach gestrickt, macht aber den Charm der Selection – Reihe aus, außerdem liest es sich sehr flüssig.

Die Charaktere haben vom ersten bis zum letzten Band eine nachvollziehbare Wandlung gemacht. Sogar Celeste hat in diesem Band an Sympatie gewonnen. Der Showdown am Ende hat die Spannung nochmals gesteigert, auch wenn es sehr brutal und traurig war. Es passte einfach zum Charm der Reihe.

Natürlich gab es auch etwas zu bemängeln. Ich fand die Story zum Teil, doch sehr abrupt runter geschrieben. Auch sind Americas Gedankengänge manchmal echt nicht nachvollziehbar und sehr nervig.

Interessant ist hier noch, dass es weiter geht. Band 4 “Selection – Die Kronprinzessin” kommt ende Juli raus.

 

Die Reihe:

Selection 
Selection – Die Elite
Selection – Der Erwählte

 

 

Mein Fazit

 

Ein passendes Ende der Reihe. Einige Schwächen aber auch einige starke Momente wechseln sich hier ab. Für jeden der mal wieder eine unbedarfte Geschichte lesen möchte ist die Reihe ideal.

 

 

Meine Bewertung

 

f-25C3-25BCnf-blumen1

Claudia

Ich heiße Claudia, bin 1990 im schönen Mecklenburg Vorpommern geboren und wohne jetzt in Ostfriesland. Seit 2011 bin ich Mutter eines sehr aktiven, aufgeweckten Jungen und 2018, nach langem hoffen, kam meine sehr streitlustige Tochter hinzu. Im September 2012 habe ich dann meine “große” Liebe geheiratet. Seit dem 13. Lebensjahr, lese ich leidenschaftlich gerne Bücher. Mein Lieblingsgenre ist Fantasy. Aber ich habe in den letzten Jahren auch andere Genre für mich entdeckt. Dazu zählen vor allem, Liebesgeschichten, Gegenwartsliteratur und historische Romane. 2013 habe ich dann auch Hörbücher für mich entdeckt und höre seither sehr viele davon :D.

1 Antwort

  1. Noemmi sagt:

    Hallo,
    ich fand, dass es der beste Band der Reihe ist! So toll! 🙂
    Ich wollte dir nur Bescheid sagen, dass “Herrscher der Gezeiten” vom Gewinnspiel angekommen ist. VIelen Dank, ich freue mich schon sehr aufs Lesen!
    Liebe Grüße,
    Noemi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmung zum kommentieren. [dsgvo_show_user_data]

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This function has been disabled for Bücherjunky.

%d Bloggern gefällt das: