A Breath of Winter

A Breath of Winter – Rabenwinter Saga 1

Autorin: Carina Schnell
Verlag:  Argon Hörbuch
Veröffentlicht: 02. November 2023
Genre: Romantasy
Hördauer: 14 Std 11 Min
Sprecher: Corinna Dorenkamp, Sven Macht, Tim Gössler

Preise

E-Book: 12,99 €
Paperback: 16,99 €
Hörbuch:

 

Klapptext

Ein gesetzloses Land voller Monster und Magie und eine Liebe, die nicht sein darf:

A Breath of Winter ist ein düster-romantischer Fantasy-Roman voller nordischer Mythologie von Bestseller-Autorin Carina Schnell.

Middangard ist ein Ort uralter Magie, die Heimat von Hexen und Seherinnen. Seitdem sich die Götter aus dem gebeutelten Reich zurückgezogen haben, machen Trolle die Wälder unsicher und Walküren ziehen mordend und brandschatzend umher.

Als ein gnadenloser Mörder immer mehr Hexen den Tod bringt, wird der Trupp des gefürchteten Söldnerführers Gent auf den Hexenschlächter angesetzt. Die junge Smilla schließt sich den Söldnern unter einem Vorwand an: Niemand soll wissen, dass sie eine Hexe ist und endlich Rache für die Ermordung ihrer Familie nehmen will. Während ihrer gefahrvollen Suche nach dem Mörder kommen Smilla und Gent einander näher. Doch Smilla ahnt nicht, wie dunkel das Geheimnis ist, das Gent quält …

Carina Schnell ist die Bestseller-Autorin der New-Adult-Reihe Sommer in Kanada. Mit Middangard hat sie eine nordische Fantasy-Welt erschaffen, die ihrer düsteren Romantasy A Breath of Winter den perfekten, actionreichen Rahmen verleiht.
(Quelle: Argon Hörbuch)

 

*Diese Rezension ist allgemein gehalten, da man sofort spoilert wenn man etwas ausholt. 

Meine Meinung

Dank Netgalley durfte ich das Hörbuch als Rezensionsexemplar hören und wusste nicht was mich erwartet. Doch was ich am Ende bekam, ließ mich sprachlos zurück. Denn Carina Schnell fängt einen ein und spuckt einen am Ende wieder aus.

Aber worum geht es eigentlich: Smilla verliert in einer Nacht ihren gesamten Zirkel, ihre gesamte Familie an den Schlächter von Middangard. Sie will Rache und als Hexe weiß sie auch wie sie diese bekommt. Doch was sie nicht bedacht hat, als sie der Wacht beitritt ist die Natur der Menschen und Kreaturen, denn einfach macht es ihr niemand, auch wenn sie sich extrem zu Gent hingezogen fühlt. Gent, jüngster Anführer der Wacht, hat tiefe Geheimnisse und diese machen ihm die Seele schwer. Da kommt ihm die Ablenkung durch Smilla gerade recht, doch was er nicht ahnt, sie schleicht sich leise und heimlich in sein Herz und er kann ihr nicht entkommen.

Der Schreibstil ist einfach und bildreich. Die Charaktere sind am Anfang sehr verschlossen, öffnen sich aber nach und nach, daher habe ich viele bis zum Schluss ins Herz geschlossen vor allem die von der Wacht. Ich kann dieses Buch tatsächlich mit kaum einem Vergleichen, da ich in der nordischen Fantasy-Welt absolut unerfahren bin. Aber ehrlich gesagt kann ich es kaum erwarten den zweiten Band in die Finger zu bekommen. Die Sprecher machen einen hervorragenden Job und ich konnte durch Corinna Dorenkamp, Sven Macht und Tim Gössler richtig in die Geschichte eintauchen. Gerade wenn der Schlächter seine Sicht erzählt und wie sich das Ende langsam auflöst war beeindrucken und hat mich in seinen Bann gezogen.

Die Bilder die Carina Schnell mir in den Kopf gemalt hat, waren Kraftvoll und düster, trotzdem hat mich die emotionale Ebene tief erwischt. Es blieb bis zum Schluss spannend und mit dem Ende hab ich absolut nicht gerechnet.

 

Mein Fazit

„A Breath of Winter“ von Carina Schnell ist ein wirklich sehr spannendes Hörbuch gewesen, dass dank drei tollen Sprechern sehr viel Leben eingehaucht wurde. Es war ein auf und ab der Spannung ebenso wie der Emotionen. Das Ende kam schnell und traf mich sehr hart, ein paar Tränchen konnte ich nicht zurück halten. Eine absolute Empfehlung an alle Fantasy Fans, die es etwas rauer mögen!

 

Meine Bewertung

*Werbelinks

A Breath of Winter

20,95 €
4.5

Sterne

4.5/5

Claudia

Ich heiße Claudia, bin 1990 im schönen Mecklenburg Vorpommern geboren und wohne jetzt in Ostfriesland. Seit 2011 bin ich Mutter eines sehr aktiven, aufgeweckten Jungen und 2018, nach langem hoffen, kam meine sehr streitlustige Tochter hinzu. Im September 2012 habe ich dann meine “große” Liebe geheiratet. Seit dem 13. Lebensjahr, lese ich leidenschaftlich gerne Bücher. Mein Lieblingsgenre ist Fantasy. Aber ich habe in den letzten Jahren auch andere Genre für mich entdeckt. Dazu zählen vor allem, Liebesgeschichten, Gegenwartsliteratur und historische Romane. 2013 habe ich dann auch Hörbücher für mich entdeckt und höre seither sehr viele davon :D.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

error: Content is protected !!
Verified by MonsterInsights